Aktuelles

Wir bieten aktuelle Nachrichten zu den 57 Studentenwerken und informieren über ihre vielfältige Arbeit für die Studierenden in Deutschland. Als Bundesverband, der sich für die Verbesserung der sozialen Rahmenbedingungen im Studium engagiert, informieren wir außerdem über wichtige hochschulpolitische Geschehnisse.
Seitenmenü: 
1

Browse list forward or backward

Frau in Mensa
09.09.2019

Studierendenwerk Bremen stellt alle Molkereiprodukte auf Bioqualität um

Neben fair gehandeltem Bio-Kaffee und Bio-Tee werden in den Betrieben des Studierendenwerks Bremen ab sofort auch alle Molkereiprodukte in Bioqualität angeboten und aus der Region beschafft. Die Umsetzung ist Teil einer langfristigen Entwicklung im Bereich der Hochschulgastronomie, bei der weitere Schritte folgen werden.

Eine Frau und zwei Männer bei der Vertragsunterzeichnung
04.09.2019

Mehr Wohnraum für Studierende in Bremerhaven

Die Bremer Wissenschaftssenatorin Dr. Claudia Schilling, die Städtischen Wohnungsgesellschaft Bremerhaven mbH und das Studierendenwerk Bremen unterzeichnen Vereinbarung.

Zwei Frauen und drei Männer mit Schild auf Baustelle
02.09.2019

Studentenwerk Chemnitz-Zwickau baut neues Wohnheim in Zwickau

Mit 500.000 Euro unterstützt der Freistaat die Schaffung eines neuen Studentenwohnheimes in Zwickau-Eckersbach als Ersatz für das bisherige, völlig verschlissene Wohnheim in der Makarenkostraße 4/6. Das Studentenwerk will 2020 mit dem Bau beginnen und das Wohnheim mit 100–125 Plätzen in zwei bis drei Jahren errichten.

Ein aufgeschlagenes Buch auf dem Kopf – es steht für das sprichwörtliche „Dach über dem Kopf“
02.09.2019

„Dach gesucht!“ für Studierende

Erstsemester in Karlsruhe und erhalten Unterstützung bei der Wohnungssuche durch die Wohnraumkampagne „Dach gesucht!“ des Wissenschaftsbüros der Stadt und des Studierendenwerks Karlsruhe. In diesem Jahr tourt die Wohnraumkampagne vom 2. bis 13. September 2019 mit dem „Dach gesucht!“-Mobil durch Karlsruhe. Auf verschiedenen Plätzen können Vermieterinnen und Vermieter mit Studierenden in Kontakt kommen.

Eingerüstetes Gebäude
02.09.2019

Studierendenwerk Greifswald veröffentlicht Bautagebuch

Ein Online-Bautagebuch soll ab sofort regelmäßig über die Fortschritte der Baustelle Makarenkostraße 47a-c informieren. Das Wohnheim Makarenkostraße wird aktuell grundsaniert.

Wohnheimgebäude
02.09.2019

Zielvereinbarung des Freistaats Sachsen mit Studentenwerken unterzeichnet

Studentenwerk Leipzig plant Baumaßnahme im Studentenwohnheim Straße des 18. Oktober

Logo mit Schriftzug
30.08.2019

Das Hochschul-Sozialwerk Wuppertal sucht dringend Privatzimmer

Interessierte Privatpersonen können Wohnraum auf Zimerbörse des Hochschul-Sozialwerks einstellen

29.08.2019

Studentenwerk Freiberg beginnt die Planungen zur Sanierung des Wohnheimes Heinrich-Heine-Straße 13

Symbolische Übergabe eines Schecks über 100.000 Euro durch die sächsische Landesregierung leitet Planungsphase für Sanierung ein.

Zimmer mit Bett und Tisch
29.08.2019

Studierendenwerk Hamburg modernisiert Studierendenwohnanlage Harburg

Besichtigung der sanierten Wohnanlage mit Hamburger Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank und Prof. Dr. Ed Brinksma, Präsident der Technischen Universität Hamburg

Mann und Frau bei Urkundenübergabe vor Model der Wohnanlage
28.08.2019

Forschungsprojekt in Garching erhält Zuschüsse der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Bis zu 195 Wohnplätze am Campus werden „nachhaltig gebaut“

Browse list forward or backward

Browse list forward or backward

Zwei Frauen und drei Männer mit Schild auf Baustelle
02.09.2019

Studentenwerk Chemnitz-Zwickau baut neues Wohnheim in Zwickau

Mit 500.000 Euro unterstützt der Freistaat die Schaffung eines neuen Studentenwohnheimes in Zwickau-Eckersbach als Ersatz für das bisherige, völlig verschlissene Wohnheim in der Makarenkostraße 4/6. Das Studentenwerk will 2020 mit dem Bau beginnen und das Wohnheim mit 100–125 Plätzen in zwei bis drei Jahren errichten.

Ein aufgeschlagenes Buch auf dem Kopf – es steht für das sprichwörtliche „Dach über dem Kopf“
02.09.2019

„Dach gesucht!“ für Studierende

Erstsemester in Karlsruhe und erhalten Unterstützung bei der Wohnungssuche durch die Wohnraumkampagne „Dach gesucht!“ des Wissenschaftsbüros der Stadt und des Studierendenwerks Karlsruhe. In diesem Jahr tourt die Wohnraumkampagne vom 2. bis 13. September 2019 mit dem „Dach gesucht!“-Mobil durch Karlsruhe. Auf verschiedenen Plätzen können Vermieterinnen und Vermieter mit Studierenden in Kontakt kommen.

Eingerüstetes Gebäude
02.09.2019

Studierendenwerk Greifswald veröffentlicht Bautagebuch

Ein Online-Bautagebuch soll ab sofort regelmäßig über die Fortschritte der Baustelle Makarenkostraße 47a-c informieren. Das Wohnheim Makarenkostraße wird aktuell grundsaniert.

Wohnheimgebäude
02.09.2019

Zielvereinbarung des Freistaats Sachsen mit Studentenwerken unterzeichnet

Studentenwerk Leipzig plant Baumaßnahme im Studentenwohnheim Straße des 18. Oktober

Logo mit Schriftzug
30.08.2019

Das Hochschul-Sozialwerk Wuppertal sucht dringend Privatzimmer

Interessierte Privatpersonen können Wohnraum auf Zimerbörse des Hochschul-Sozialwerks einstellen

29.08.2019

Studentenwerk Freiberg beginnt die Planungen zur Sanierung des Wohnheimes Heinrich-Heine-Straße 13

Symbolische Übergabe eines Schecks über 100.000 Euro durch die sächsische Landesregierung leitet Planungsphase für Sanierung ein.

Zimmer mit Bett und Tisch
29.08.2019

Studierendenwerk Hamburg modernisiert Studierendenwohnanlage Harburg

Besichtigung der sanierten Wohnanlage mit Hamburger Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank und Prof. Dr. Ed Brinksma, Präsident der Technischen Universität Hamburg

Mann und Frau bei Urkundenübergabe vor Model der Wohnanlage
28.08.2019

Forschungsprojekt in Garching erhält Zuschüsse der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Bis zu 195 Wohnplätze am Campus werden „nachhaltig gebaut“

Besteckausgabe in der Mensa
28.08.2019

Studentenwerk Dresden erhält Landeszuschüsse für Investitionen in den Mensen

Studentenwerk Dresden erhält vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) 2019 Zuschüsse in Höhe von 1, 48 Mio. Euro für Investitionen in den Mensen

26.08.2019

Interview: „Stellt auf jeden Fall einen BAföG-Antrag“

Gottfried Krebs, Abteilungsleiter für Studienfinanzierung beim vom Studierendenwerk Thüringen, spricht Interview mit dem Deutschlandfunk über die aktuelle BAföG-Novelle. Er empfiehlt jedem Schüler und Studierenden, auf jeden Fall einen Antrag zu stellen. Hier finden Sie den Link zum Interview beim DLF.

Browse list forward or backward

Browse list forward or backward

27.06.2017

Acht DSW-Fragen an die fünf Parteien im aktuellen Bundestag - Frage 8

Wie positionieren sich Bundestagsfraktionen zu unserem DSW-Fragenkatalog im Wahljahr? Hier finden Sie die ungekürzten Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 2-2017.Frage 8: Warum sollten die derzeit 2,8 Millionen Studierenden die Partei wählen?

Collage der Porträts der vier Statement-Geber
31.05.2017

Statements zur FiBS-Studie

Die Studie „Ermittlung der Lebenshaltungskosten von Studierenden“ des FiBS – Forschungsinstituts für Bildungs- und Sozialökonomie im Auftrag des Deutschen Studentenwerks ist am 31. Mai 2017 erschienen. Zu den Ergebnissen finden Sie hier Statements von Verantwortlichen des FiBS und des DSW

11.04.2017

DSW fordert Bund-Länder-Hochschulsozialpakt

Was sagen die Expert/-innen der Bundestagsfraktionen zu unserer Forderung nach einem gemeinsamen Hochschulsozialpakt von Bund und Ländern, mit dem zuvorderst mehr preisgünstiger Wohnraum für Studierende entstehen soll? Hier die Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 1-2017.

27.02.2017

Wo wohnen? Eine neue soziale Frage

Zu wenig preisgünstiger Wohnraum für Studierende: Ein Essay über Politikversagen, Marktgeschehen, Bildungsföderalismus und die relative Folgenlosigkeit amtlicher Prognosen

Zwei Herren im dunklen Anzug. Der linke hält eine Rednermappe in der Hand, der rechte eine Medaillenschachtel.
25.11.2016

Dr. Paul Siebertz erhält DSW-Verdienstmedaille

Dr. Paul Siebertz, langjähriger Verwaltungsratsvorsitzenden des Studentenwerks München, erhielt am 17. November 2016 die Verdienstmedaille des Deutschen Studentenwerks für sein Engagement für die Ziele des Studentenwerks München und für die Anliegen der Studierenden.

25.10.2016

Diversity Management. Behinderung im Fokus

Prof. Dr. Dieter Timmermann, Präsident des Deutschen Studentenwerks (DSW), sprach am 25. Oktober 2016 auf der DSW-Fachtagung der Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) zum Thema "Diversity Management. Behinderung im Fokus". Die Rede können Sie hier nachlesen.

Ein Mann im Anzug mit Mikrofon hinter einem Rednerpult.
12.10.2016

Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre Studentenwerk Leipzig

Am 11. Oktober 2016 feierte das Studentenwerk Leipzig sein 25 jähriges bestehen. DSW-Präsident Prof. Dr. Dieter Timmermann war zur Feier geladen. Im Folgenden die Festrede zum Nachlesen:

Grafik Wechselwirkungen Studentenwerke - Hochschule
01.10.2016

Hochschulservice 4.0 – Neue Herausforderungen für die Hochschulen

DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde war am 16. September 2016 in Mühlheim zu Gast bei der Jahrestagung der Fachhochschul-Kanzlerinnen und -kanzler. Die mehrtägige Veranstaltung widmete sich der Digitalisierung der Fachhochschulen, unter dem "Hochschulservice 4.0 – Neue Herausforderungen für die Hochschulen". Meyer auf der Heyde war eingeladen, zum Thema "Soziale Dienstleistungen für Studierende 4.0: Gemeinsame und komplementäre Serviceangebote von Studierendenwerken und Hochschulen" zu sprechen. Seinen Vortrag können Sie auf der DSW-Website nachlesen.

Der Schriftzug "Digitale Hochschul-Revolution" datunter ein leerer Hörsahl mit einem Youtube-Symbol
30.09.2016

Digitale Hochschul-Revolution

In Heidelberg, Marburg und Potsdam ist das digitale Studium schon Wirklichkeit. Löscht es die Humboldt´sche Universität aus? Eine Reportage von Christian Füller über Treiber, Chancen und Risiken der Digitalisierung.

Eine Reihe von Spinden, zwei davon offen - in einem liegt ein Rucksack, in dem anderen sitzt ein Baby.
20.06.2016

30 Jahre DSW-Plakatwettbewerb auf Spiegel-Online

2016 feiert der DSW-Plakatwettbewerb seinen 30. Geburtstag. Das Nachrichtenportal Spiegel-Online nahm das Jubiläum zum Anlass, um eine Auswahl von 30 Teilnehmerplakaten zu zeigen - eines aus jedem Jahr.

Browse list forward or backward