Studentisches Wohnen

Studierendenwerk Bremen begrüßt erste Studierende in der Campuswohnanlage

Zwei Männer im Gespräch Das Studierendenwerk Bremen beitet 151 Plätze in der Campuswohnanlage pünktlich vor Semesterbeginn wieder zur Vermietung an. Wegen Umbauarbeiten war das 18 Monate lang nicht möglich.

Darüber hinaus wird das Studierendenwerk Bremen ein Gebäude in der Anne-Conway-Straße übernehmen, das von der Senatorin für Soziales ursprünglich zur Unterbringung von Geflüchteten angemietet wurde. In den kommenden Wochen wird das Studierendenwerk dafür ein Gebäude mit 106 Plätzen in der Anne-Conway-Straße übernehmen. Derzeit werden noch Abstimmungen in Sachen Brandschutz und Internetausstattung durchgeführt.

Bei der Versorgung mit Wohnheimplätzen lag Bremen im vergangenen Jahr mit einer Quote von 6,28% bundesweit auf dem 14. Platz.

Das Studierendenwerk Bremen verfügt aktuell über zehn Wohnanlagen in Bremen und zwei in Bremerhaven. Insgesamt stehen 1.923 Plätze für Studierende zu Verfügung, 136 davon in Bremerhaven. Hinzu kommen in Kürze weitere 106 Plätze in Bremen. Die durchschnittliche Miete beträgt 240€.

03.09.2018