DruckversionPDF version
Dokumentation zur Strategie-Tagung der Servicestelle Familienfreundliches Studium

Strategietagung „Familienfreundliches Studium – Erfahrungen nutzen, Herausforderungen erkennen, partizipative Lösungswege entwickeln“

Dokumentation zur Strategietagung "Familienfreundliches Studium – Erfahrungen nutzen, Herausforderungen erkennen, partizipative Lösungswege entwickeln“ der Servicestelle Familienfreundliches Studium (SFS) im DSW.

Mitte September steht Ihnen hier eine ausführliche Dokumentation zur Tagung zur Verfügung.

Auf der Tagung wurden:Kinderwagen auf der Strategie-Tagung

  • Die Erfahrungen, Perspektiven und Einschätzungen der verschiedenen Akteurinnen und Akteure im Feld „Familienfreundliches Studium“ zusammengebracht.
  • Das Spektrum familienfreundlicher Leistungen (für Studierende) der Studentenwerke aufgezeigt
  • Probleme in diesem Feld konkret benannt, dabei wurden vor allem folgenden Bereiche genauer betrachtet:
    • „Sozialrechtliche Regelungen“ (wie mögliche sozialrechtliche Folgen beispielsweise im Urlaubsemester)
    • „Bedarfsgerechte Kinderbetreuung“ (wie die Gestaltung flexibler Kinderbetreuung für Studierende oder die Betreuung gemeindefremder Kinder)
  • Veränderbares und konkrete Handlungsansätze (sowohl für Praxis als auch für Politik) herausgearbeitet

Zur Tagung waren alle beteiligten Personen aus den Studentenwerken, Ministerien, Kommunen, Hochschulen, Wohlfahrtsverbände, Wissenschaft und Expertinnen und Experten im Bereich Sozialleistungen herzlich eingeladen. Die Perspektive der Studierenden wurden ebenfalls miteinbezogen.

Das ausführliche Programm steht Ihnen als Download zur Verfügung.

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich gerne an die Servicestelle Familienfreundliches Studium wenden: sfs@studentenwerke.de

Seitenmenü: 
0