Aktuelles

Nachrichten

Wir bieten aktuelle Nachrichten zu den 57 Studentenwerken und informieren über ihre vielfältige Arbeit für die Studierenden in Deutschland. Als Bundesverband, der sich für die Verbesserung der sozialen Rahmenbedingungen im Studium engagiert, informieren wir außerdem über wichtige hochschulpolitische Geschehnisse.
Seitenmenü: 
1

Liste vor- oder zurückblättern

Schlüselübergabe
14.10.2019

50 neue Wohnheimplätze im Dauerwaldweg

Das Studierendenwerk Berlin hat ein neues Wohnheim eröffnet.

Die beiden Moderatoren vor einem Laptop
14.10.2019

Podcast „Erasmus Stories Mainz“ startet

Das Studierendenwerk Mainz und die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) starten das gemeinsame Projekt „Erasmus Stories Mainz – der Podcast über Erasmus+ & die Europäische Vielfalt“. Das vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) geförderte Projekt erzählt in Geschichten und Interviews von persönlichen Erfahrungen mit dem Erasmus+-Programm und den vielfältigen Perspektiven, die es als Teil eines gelebten Europas ermöglicht.

Zwei Hochhäuser mit Bäumen davor
14.10.2019

Einweihung der sanierten Studentenwohnheime Gret-Palucca-Straße 9 und 11

Am 9. Oktober konnte das Studentenwerk Dresden nach vierjähriger intensiver Bauzeit die beiden Studentenwohnheime Gret-Palucca-Straße 9 und 11 feierlich einweihen. Das Großvorhaben wurde aus Eigenmitteln mit einer Investitionssumme von insgesamt 27,7 Mio. Euro finanziert.

Menschengruppe vor Wohnheim
14.10.2019

Studierendenwohnheim Pariser Straße 54 des Studierendenwerks Bonn feierlich eingeweiht

321 moderne Vollappartements pünktlich zum Wintersemester bezogen; Kernsanierung im Bestand, 17 Millionen Euro investiert; 100 Jahre Studierendenwerk Bonn: Studentisches Wohnen im Fokus; Studenten- und Studierendenwerke fordern mehr Zuschüsse von Bund und Ländern

Preisträgerin mit Trophäe
13.10.2019

Gudrun Hartmann ist GV-Managerin des Jahres

Branchen-Oscar für die Abteilungsleiterin Verpflegungsbetriebe des Studentenwerks Frankfurt am Main; Auszeichnung des Fachmagazins „GVmanager“ an Führungskräfte der Gemeinschaftsverpflegung (GV)

Mann und zwei Frauen bei Mensa-Eröffnung
03.10.2019

Mensa Harburg des Studierendenwerks Hamburg wiedereröffnet

Seit dem 2. Oktober ist die Mensa Harburg wieder offen. Das Studierendenwerk Hamburg investierte rund 988.000 Euro in moderne Küchentechnik für hochwertige und energetische effektive Produktion.

Drei Studierende mit Umzugskartons im Flur eiens Wohnheims
02.10.2019

2.000 zusätzliche Wohnheimplätze für Studierende und Azubis

Der Hamburger Senat und das Studierendenwerk Hamburg erhöhen das Angebot an Wohnheimplätzen um über ein Drittel. Auch Auszubildende sollen hiervon künftig stärker profitieren.

Studentin in Wohnheimzimmer am Schreibtisch
02.10.2019

74 Studierende beziehen sanierte Atriumhäuser beim Studentenwerk München

In der Wohnanlage Studentenstadt Freimann hat das Studentenwerk München die Atriumhausgruppe 6 saniert.

Mehrere junge Menschen mit Luftschlangen und Tröten vor einem Kühlschrank
01.10.2019

Zwickauer Wohnheimbeteiligt sich an Lebensmittel-Sharing

Das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau beteiligt sich an einem Projekt bei dem noch genießbare Lebensmittel getauscht werden können. Das Studentenwerk richtete für das Projekt einen Bereich im Foyer seines Wohnheims Innere Schneeberger Straße 23 ein und organisierte Regale und einen Kühlschrank.

Mehrere Männer und Frauen schneiden zusammen ein rotes Band durch.
01.10.2019

Neue Wohnanlage des Studierendenwerks Thüringen in Jena eingeweiht

Das Studierendenwerk Thüringen hat den Neubau der studentischen Wohnanlage Clara-Zetkin-Straße 21 in Jena eingeweiht. In das zentrumsnahe Gebäude ziehen zum Semesterbeginn 148 Studierende ein. Für einen durchschnittlichen Pauschalpreis von 242 Euro können die Studierenden die möblierten Zimmer mit einer Größe von 18 bis 23 m² mieten.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

Mehrere junge Menschen mit Luftschlangen und Tröten vor einem Kühlschrank
01.10.2019

Zwickauer Wohnheimbeteiligt sich an Lebensmittel-Sharing

Das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau beteiligt sich an einem Projekt bei dem noch genießbare Lebensmittel getauscht werden können. Das Studentenwerk richtete für das Projekt einen Bereich im Foyer seines Wohnheims Innere Schneeberger Straße 23 ein und organisierte Regale und einen Kühlschrank.

Mehrere Männer und Frauen schneiden zusammen ein rotes Band durch.
01.10.2019

Neue Wohnanlage des Studierendenwerks Thüringen in Jena eingeweiht

Das Studierendenwerk Thüringen hat den Neubau der studentischen Wohnanlage Clara-Zetkin-Straße 21 in Jena eingeweiht. In das zentrumsnahe Gebäude ziehen zum Semesterbeginn 148 Studierende ein. Für einen durchschnittlichen Pauschalpreis von 242 Euro können die Studierenden die möblierten Zimmer mit einer Größe von 18 bis 23 m² mieten.

Fassade des Studierendenwohnheims
27.09.2019

Studierendenwohnheim des Studierendenwerks Bonn wird feierlich eingeweiht

321 moderne Vollappartements zum Wintersemester bezogen; Kernsanierung im Bestand, 17 Millionen Euro investiert; 100 Jahre Studierendenwerk Bonn: Studentisches Wohnen im Fokus

Eine Gruppe von Menschen in einem halbkreis stehend
24.09.2019

Studentenwerk eröffnet Studentisches Familienzentrum

Am 23. September eröffnete das Studentenwerk Leipzig im Studentenwohnheim in der Nürnberger Straße 42 das Studentische Familienzentrum (StuFaz). Der reguläre Betrieb der Einrichtung startet mit Beginn der Vorlesungszeit am 14. Oktober.

19.09.2019

Mensa in the Sky

Das Studierendenwerk Trier hat eine ungewöhliche Werbeaktion für den Studienstandort Trier gestartet: potentielle Erstsemestler wurden im Trierer "City-Skyliner" von einem Mensa-Team verköstigen lassen. Schülerinnen und Schüler konnten sich über ein Gewinnspiel auf Facebook und Stagramm für die Aktion bewerben.

18.09.2019

Neue Studentenwohnanlage mit 258 Wohnplätzen in Bochum eingeweiht

Feierlich wurde die neue Studierendenwohnanlage "Siepenfeld" des Akademischen Förderungswerks Bochum (AKAFÖ) am 18. September eingeweiht. 258 Plätze in top-modernem Ambiente - direkt an der CampusLinie U35. Zur feierlichen Eröffnung sprachen unter anderem Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und Dr. Jan Heinisch, Staatssekretär des Landes NRW.

11.09.2019

Neue Mensa des Studentenwerks München in Garching eröffnet

2.000 Sitzplätze und bis zu 7.300 Essen täglich - feierlichen Eröffnung der neuen Mensa des Studentenwerks München in Garching

Männer und Frauen bei Auszeichnung mit Urkunde
10.09.2019

Studierendenwerk Vorderpfalz erhält rheinland-pfälzischen Umweltpreis

Der mit 3.000 Euro dotierte Umweltpreis 2019 des Landes Rheinland-Pfalz geht an das Studierendenwerk Vorderpfalz. Die vier Einzelprojekte zum Thema „Nachhaltigkeit in aller Munde“ überzeugten die Jury. Umweltministerin Ulrike Höfken würdigte die Projekte unter dem Motto: „Nachhaltige Ernährung ist Klimaschutz“ bei der Preisverleihung in Mainz.

Frau in Mensa
09.09.2019

Studierendenwerk Bremen stellt alle Molkereiprodukte auf Bioqualität um

Neben fair gehandeltem Bio-Kaffee und Bio-Tee werden in den Betrieben des Studierendenwerks Bremen ab sofort auch alle Molkereiprodukte in Bioqualität angeboten und aus der Region beschafft. Die Umsetzung ist Teil einer langfristigen Entwicklung im Bereich der Hochschulgastronomie, bei der weitere Schritte folgen werden.

Eine Frau und zwei Männer bei der Vertragsunterzeichnung
04.09.2019

Mehr Wohnraum für Studierende in Bremerhaven

Die Bremer Wissenschaftssenatorin Dr. Claudia Schilling, die Städtischen Wohnungsgesellschaft Bremerhaven mbH und das Studierendenwerk Bremen unterzeichnen Vereinbarung.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

24.03.2014

Bewerbung für EU-Kulturprojekt

Studierende können sich bis zum 28.2.2014 für den „European Citizen Campus“ bewerben. Das Kulturprojekt ermutigt Studierende, sich künstlerisch mit dem Thema Europäische Bürgerschaft auseinanderzusetzen. Insgesamt beteiligen sich 144 Studierende aller Fachrichtungen aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und Portugal.

19.03.2014

Sozialerhebung vollständig digitalisiert

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW), das die Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks seit 1982 durchführt, hat alle Berichte seit 1951 digital aufbereitet und stellt sie kostenlos im Internet zur Verfügung.

Gruppenfoto des Vorstands
04.02.2014

Neuer Vorstand

Der neunköpfige Vorstand des Deutschen Studentenwerks (DSW) für die Jahre 2014 und 2015 hat seine Arbeit aufgenommen.

39. Colloque franco-allemand - Responsabilité sociétale des Crous et des Studentenwerke entre sécurité et ouverture

Le 39ème colloque franco-allemand des œuvres universitaires organisé conjointement par le Cnous et le Deutsches Studentenwerk (DSW) aura lieu du 21 au 25 août 2017. Il sera accueilli cette année, pour la première fois, par le Studentenwerk de Berlin.

BAföG-Novelle: Langjährige Forderungen aufgenommen

Das Deutsche Studentenwerk begrüßt die heutige Vorstellung der Eckpunkte für eine BAföG-Novelle durch Bundesbildungsministerin Johanna Wanka und die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Hubertus Heil (SPD) und Michael Kretschmer (CDU/CSU). „Dies sind Schritte in die richtige Richtung und wir sehen viele unserer langjährigen Forderungen aufgenommen“, erklärte der Generalsekretär des Deutschen Studentenwerks, Achim Meyer auf der Heyde, heute dazu in Berlin.

Liste vor- oder zurückblättern