Stellenanzeige

Betriebswirt/in (m/w/d) bei Bundesverband

Wir sind der Verband der Studenten- und Studierendenwerke in Deutschland. Unsere 57 Mitglieder betreiben bundesweit im öffentlichen Auftrag für rund 2,5 Millionen Studierende Mensen und Cafeterien, ermöglichen günstiges Wohnen, Kinderbetreuung, verwalten BAföG-Mittel und bieten Beratung rund um das Studium an. Wir als Deutsches Studentenwerk vertreten die Interessen unserer Mitglieder, bringen deren Sachkunde in die Gesetzgebung ein und informieren Öffentlichkeit und Politik. Unser Referat Wirtschaftsfragen unterstützt unsere Mitglieder insbesondere mit Informationen und Weiterbildungsveranstaltungen zu betriebswirtschaftlichen und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung und Recherche vor allem betriebswirtschaftlicher Fragestellungen, Beantwortung von Mitgliederanfragen (etwa zu Finanzierung, Rechnungswesen, Controlling), fachliche Unterstützung der Referatsleitung, Erstellung von Verbandsstatistiken
  • Organisatorische sowie konzeptionelle Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Tagungen und Seminaren zu betriebswirtschaftlichen und wirtschaftsrechtlichen Themen sowie von innerverbandlichen Gremiensitzungen
  • Redaktionelle Bearbeitung von Verbandsinformationen wie Newsletter, Rundbriefe, Broschüren, innerverbandliche Webseite
  • Büroadministration

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss (Bachelor oder FH-Diplom) in BWL oder Verwaltungsmanagement, idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling, bereits vorhandene Kenntnisse im Wirtschaftsrecht sind von Vorteil
  • Organisationstalent, Flexibilität und Eigeninitiative bei ausgeprägter Serviceorientierung
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, sichere IT-Anwenderkenntnisse
  • Interesse an bildungspolitischen Themen

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit vielseitigem Aufgabenbereich
  • Tarifvergütung nach TVöD Bund, Entgeltgruppe 9b, ggf. bei besonderem Aufgabenzuschnitt auch höher, Zusatzleistungen wie betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Sehr gute Erreichbarkeit in Berlin-Mitte
  • Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in einem fortlaufenden PDF-Dokument unter Angabe des möglichen Eintrittstermins bis 17. Februar 2020 ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff Wirtschaftsfragen an Deutsches Studentenwerk, Jürgen Hennecka: [email protected]

16.01.2020