DruckversionPDF version
Tipps und Material

Informationen für Studierende mit Kind

Die Anforderungen des Studiums und die Erziehung eines Kindes lassen sich nur dann gut meistern, wenn sich beides auch finanziell vereinbaren lässt. Es gibt eine Reihe von staatlichen, finanziellen Hilfen für Studierende mit Kind.

Eine Mutter hält einen Jungen auf dem Arm auf dessen T-Shirt "Juniorprofessor" stehtDarüber hinaus ist das Studium mit Kind eine große organisatorische Herausforderung für die Eltern. Studentenwerke stehen den Eltern mit einem vielfältigen Beratungs- und Betreuungs-Angebot zur Seite.

Auch die Hochschulen bieten Studierenden mit Kind Erleichterungen an, wie beispielsweise von der Prüfungsordnung abweichende, individuelle Regelungen.

Finanzierungsmöglichkeiten
Ansprechpersonen in den Studentenwerken
Ansprechpersonen in den Hochschulen

Es gibt folgende Finanzierungsmöglichkeiten für Studierende mit Kind:

(weitere Informationen: siehe Links am Ende der Seite)

  • Betreuungskostenzuschuss vom Jugendamt
  • Elterngeld
  • Kinderbetreuungszuschlag im BAföG
  • Kindergeld
  • Kinderzuschlag
  • Landeserziehungsgeld  (nur in Bayern und Sachsen)
  • Mutterschaftsgeld (vom Bundesversicherungsam oder von der Krankenkasse)
  • Sozialgeld für das Kind als Element im ALG II 
  • Stiftungsmittel der Bundesstiftung „Mutter und Kind“  (ergänzende finanzielle Hilfen für schwangere Frauen in Notlagen)
  • Unterhaltsgeld/Unterhaltsvorschuss

Ansprechpersonen in den Studentenwerken

Auch mit finanziellen Hilfen bleibt das Studium mit Kind eine große Herausforderung. Daher bieten die Studentenwerke jungen Eltern vielseitige Unterstützung an: So finden Studierende mit Kind Ansprechpartner/-innen in den

  • Sozialberatungsstellen,
  • Psychologischen Beratungsstellen,
  • Kinderbetreuungseinrichtungen.

Ansprechpersonen in den Hochschulen

In den Hochschulen finden Studierende mit Kind Rat bei

  • der allemeinen Studienberatung,
  • den Prüfungsämtern (beispielsweise wenn Fristen nicht eingehalten werden können),
  • beim Allgemeinen Studentenausschuss (AStA),
  • bei der Gleichstellungsbeauftragten und dem Familienservice-Büro.