DruckversionPDF version
Aktuelles

Nachrichten

Wir bieten aktuelle Nachrichten zu den 58 Studentenwerken und informieren über ihre vielfältige Arbeit für die Studierenden in Deutschland. Als Bundesverband, der sich für die Verbesserung der sozialen Rahmenbedingungen im Studium engagiert, informieren wir außerdem über wichtige hochschulpolitische Geschehnisse.
Seitenmenü: 
1

Liste vor- oder zurückblättern

Zwei Männer und eine Frau mit Thermokaffeebechern in den Händen vor einer Kaffeemaschine in einer Mensa.
18.05.2017

„Coffee to go Mehrwegbecher Aktion“ des Studierendenwerks Hamburg

Die Hamburger Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank und Umweltsenator Jens Kerstan stellen zusammen mit Jürgen Allemeyer, dem Geschäftsführer des Studierendenwerks Hamburg, die „Coffee to go Mehrwegbecher Aktion“ des Studierendenwerks vor.

Ein Theaterensemble auf einer Bühne
16.05.2017

Auftakt zum Jubiläumssommer bei Studentenwerk Niederbayern-Oberpfalz

Beim Studentenwerk Niederbayern Oberpfalz wurden am 11. Mai gleich mehrere Jubiläen mit einer Theater-Gala gefeiert. Sowohl das Studentenwerk als auch die Uni Regensburg sind 50 Jahre als geworden: wir gratulieren!

Eine Gruppe Schulkinder mit einigen Erwachenen in der Mena; alle tragen weiße Schürzen, Kochjacken und -mützen.
03.05.2017

Kunden von morgen kochen in der Mensa

Schüler zwischen 10 und 13 Jahren kochten im Rahmen des Projekts "Miniköche" in der Mensa Regensburg des Studentenwerks Niederbayern / Oberpfalz für Studierene und Mitarbeiter.

11.04.2017

DSW fordert Bund-Länder-Hochschulsozialpakt

Was sagen die Expert/-innen der Bundestagsfraktionen zu unserer Forderung nach einem gemeinsamen Hochschulsozialpakt von Bund und Ländern, mit dem zuvorderst mehr preisgünstiger Wohnraum für Studierende entstehen soll? Hier die Antworten aus unserem aktuellen DSW-Journal 1-2017.

Die vier Ausgezeichneten mit Goldmedallien und Pokal schauen in die Kamera
24.03.2017

Auszubildende des Studierendenwerks Aachen ausgezeichnet

Jana Hansen, Auszubildende der Systemgastronomie beim Studierendenwerk Aachen, gewann mit Ihrem Team Goldmedallie beim "Teamcup der Systemgastronomie"

27.02.2017

Wo wohnen? Eine neue soziale Frage

Zu wenig preisgünstiger Wohnraum für Studierende: Ein Essay über Politikversagen, Marktgeschehen, Bildungsföderalismus und die relative Folgenlosigkeit amtlicher Prognosen

Zwie Frauen und zwei Herren vor einem Banner des Studentenwerks Hannover.
29.11.2016

Studentenwerk Hannover begrüßt Wiederaufnahme der Wohnheimförderung in Niedersachsen

Koalition in Niedersachsen plant für Doppelhaushalt 2017 / 2018 3,5 Millionen Euro pro Jahr zur Förderung neuer Studentenwohnheime.

Eine Ausgabetheke in einer Mensa mit grün-weißem Schriftzug darauf.
28.11.2016

Trier: Millionen Varianten für individuellen Burger

In den Mensa Tarforst des Studierendenwerks können Kunden aus über 50 Zutaten ihren Wunsch-Burger online zusammenstellen und dann vor Ort abholen.

Zwei Herren im dunklen Anzug. Der linke hält eine Rednermappe in der Hand, der rechte eine Medaillenschachtel.
25.11.2016

Dr. Paul Siebertz erhält DSW-Verdienstmedaille

Dr. Paul Siebertz, langjähriger Verwaltungsratsvorsitzenden des Studentenwerks München, erhielt am 17. November 2016 die Verdienstmedaille des Deutschen Studentenwerks für sein Engagement für die Ziele des Studentenwerks München und für die Anliegen der Studierenden.

Ein Christkind und ein Weihnachtsmann vorm PC am Telefon.
31.10.2016

Weihnachtsmannbüro des Studentenwerks Berlin eröffnet

Das Studentenwerk Berlin eröffnet am 31. Oktober sein Weihnachtsmannbüro.Es vermittelt studentische Weihnachtsmänner und –engel an Familien, Kitas, Vereine und Betriebe.

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

Drei Menschen halten ein gelbes Plakat mit der Aufschrift "Wir liegen auf der Straße" hoch.
20.09.2016

Flashmob gegen Wohnungsnot

Unter dem Titel "Wir liegen auf der Straße" fordert das Kölner Studierendenwerk, mehr geförderten Wohnraum für Studierende und startet gemeinesam mit den Studierendenausschüssen der Stadt einen Flashmob.

Plakat mit abstrakten Flächen und Formen.
08.06.2016

Wettbewerb Paris X Berlin

Mit Performances, Screenings, Installationen und Party mit Art Lounge und DJs feiert das Studentenwerk Berlin das Abschlussevent des Wettbewerbs „Paris X Berlin 2016“, den das Studentenwerk Berlin in Zusammenarbeit mit dem CROUS de Paris durchführt.

Mehrere Tische in Reihen an denen Tagungsteilnhemer sitzen.
20.05.2016

140 Expert/innen für studentisches Wohnen tagen in Nürnberg

Themen: relevante Gesetzesänderungen, Digitalisierung des Wohnens, Herausforderungen von Internationalisierung und Integrationsstrategien.

Zwei Damen und zwei Herren schneiden einen Kuchen an.
12.05.2016

Symposium: 25. Jahre Studentenwerke in Sachsen

Studentenwerke stärken den Hochschulstandort Sachsen seit 25 Jahren. Auf dem Symposium anlässlich des Jubiläums diskutierte die sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, Dr. Eva-Maria Stange, mit Fachleuten über die Zukunft der Studentenwerke in Sachsen.

Die neue und die alte Geschäftsführerin des Studentenwerks Osnabrück bei der Feier zum Amtswechsel.
10.05.2016

Wechsel an der Spitze des Studentenwerks Osnabrück

Dr. Alexandra Krone übernimmt das Amt der Geschäftsführerin des Studentenwerks Osnabrück von Birgit Bornemann.

Drei Herren und eine Dame beim Gruppenfoto der Ehrung vor weißem Hintergrund; der Geehrte steht mittig und hält die erhaltene Verdienstmedallie in den Händen.
29.04.2016

Wechsel an Verwaltungsratsspitze des Studentenwerks Ost-Niedersachsen

Prof. Rosemarie Karger, Präsidentin der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften in Wolfenbüttel, löst Prof. Jürgen Hesselbach als Verwaltungsratsvorsitzenden beim Studentenwerk Ost-Niedersachsen ab. Präsident der TU Braunschweig hatte die Position seit 2005 ausgeübt und wurde dafür mit der Verdienstmedailie des Deutschen Studentenwerks geehrt.

Zwei Etagerien auf denen Pissen übereinandergestapelt liegen.
29.04.2016

Studierendenwerk Hamburg eröffnet PizzaBar

Neues, gastronomisches Angebot in der Mensa Harburg des Studierendenwerks.

Zwei Männer mit einer Frau in ihrer Mitte auf einer Baustelle. Alle tragen Helme und haben Maurerkellen in der Hand.
04.04.2016

Neue Studierendenwohnanlage entsteht in Neuallermöhe

Grundstein für das Sophie-Schoop-Haus mit 266 Wohnheimplätzen gelegt; Apartments richten sich an Studierende und Auszubildende

Sechs Vertreter aus Politik und Hochschule stehen mit Spaten auf dem Baugrundstück und schaufeln Sand.
01.04.2016

Studentenwerk Gießen baut neues Wohnheim

75 Einzelappartements entstehen am Eichendorffring; Baukosten von 4,9 Millionen Euro werden vom Land Hessen mit 1,15 Millionen Euro bezuschusst und mit einem Baudarlehen über 277.500 Euro unterstützt

Liste vor- oder zurückblättern

Liste vor- oder zurückblättern

Das Logo der Tagung: Vor einem blauen Hintergrund steht auf schwarzem, weißem und orangenem Streifen der Schriftzug: Starke Hochschulen – Starke Städte:  Gemeinsame Zukunftsentwicklung durch Kommune und Wissenschaft, 3. Februar 2016, Nürnberg
15.01.2016

Starke Hochschulen – Starke Städte: Gemeinsame Zukunftsentwicklung durch Kommune und Wissenschaft

Gemeinsame Fachtagung des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu), des Deutschen Städtetages (DST), der Stadt Nürnberg und des Deutschen Studentenwerkes (DSW) im Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt am Mittwoch, den 3. Februar 2016, 10 bis 17 Uhr, Nürnberg. Eröffnungsvortrag: Prof. Dr. Rita Süssmuth (CDU), ehemalige Bundestagspräsidentin; Öffentliche Veranstaltung, keine Teilnahmegebühr; Tagung im Rahmen des „Wissenschaftsjahres 2015 – Zukunftsstadt“, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

23.12.2015

EUROSTUDENT Report 5 - DZHW veröffentlicht Kurzinformation mit DSW-Kommentierung

Unter Konsortialführerschaft des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) in Hannover nahmen zwischen 2012 bis 2015 an der fünften Runde von EUROSTUDENT 29 europäische Länder teil. Die Ergebnisse der Studie wurden in so genannten „Intelligence Briefs“ zusammengefasst, in denen unter anderem Sven Engel, DSW-Referatsleiter Internationales, die Ergebnisse kommentiert.

01.12.2015

Bericht des DSW-Präsidenten Timmermann zur MV 2015

76. ordentliche Mitgliederversammlung des Deutschen Studentenwerks, 1. und 2. Dezember 2015, Berlin

01.12.2015

Bericht des Staatsministerin Vera Reis zur MV 2015

Grußwort zur 76. ordentlichen Mitgliederversammlung des Deutschen Studentenwerks am 1./2. Dezember 2015 in Berlin

26.06.2015

Declaration: "EUROPEAN CITIZENSHIP: A TRANSNATIONAL STUDENT’S ARTISTIC PERSPECTIVE"

The organisations for Student Services and universities involved in the European Citizen Campus projekt from the six European countries wrote this declaration together, being the result of the project's dissemniation conference held on June 25th and 26h in Antwerp. Above all, they claim that funding of students' cultural projects must be a primary target of the European Union's funding policy.

25.06.2015

Eröffnungsrede der Abschlusskonferenz "European Citizen Campus" in Antwerpen

Zum Abschluss des EU-Kulturprojekts "European Citizen Campus" findet vom 25.-26. Juni 2015 eine Abschlusskonferenz in Antwerpen statt. Hier die Eröffnungsrede des Generalsekretärs des Deutschen Studentenwerks und Konsortialführer des Projekts, Achim Meyer auf der Heyde.

Porträt von Andrea Klug
16.06.2015

Andrea Klug ist neue Präsidentin der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden

Prof. Dr. Andrea Klug, Vizepräsidentin des Deutschen Studentenwerks, wurde zur neuen Präsidentin der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden gewählt. Ihre Amtszeit beginnt mit dem kommenden Wintersemester 2015/2016.

Eine Europakarte. Alle Länder, die bei der Befragung teilgenommen haben, sind blau markiert
22.05.2015

EUROSTUDENT V: Neue Online-Datenbank zur sozialen Dimension des Studiums in Europa

Die frei zugängliche EUROSTUDENT V Datenbank ist nun online abrufbar.

12.02.2015

„Möglichst viel Bildung für möglichst viele Menschen“

Prof. Dr. Hans-Dieter Rinkens, ehemaliger Präsident des Deutschen Studentenwerks, bekommt das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

02.02.2015

Deutsches Studentenwerk fordert verpflichtende Kooperation

Viele tausend Studienplätze bleiben jedes Semester unbesetzt. DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde dazu im Interview bei Deutschlandradio Kultur: Alle Hochschulen müssen sich an die zentrale Studienplatzvergabe anschließen. Denn es hapert vor allem am Nachrückverfahren.

Liste vor- oder zurückblättern