DruckversionPDF version
Deutsches Studentenwerk

Mitgliederversammlung

Wichtigstes Organ im Deutschen Studentenwerk ist die Mitgliederversammlung. Hier kommen einmal jährlich Vertreter/innen aller 58 Studentenwerke in Berlin zusammen.

Ein Foto von der Abstimmung auf der Mitgliederversammlung: mehrere Leute heben ihre Hände in die Luft. Sie halten Schilder, auf denen verschiedene Nummer aufgeschrieben sind.Der Mitgliederversammlung obliegen insbesondere die Aufstellung allgemeiner Richtlinien für die Arbeit des Vereins, der Beschluss des Wirtschaftsplanes und die Wahl und die Abberufung beziehungsweise die Entlastung des Vorstandes und des/der Generalsekretär/in.

Die Stimmenzahl der einzelnen Studentenwerke  hängt von der Anzahl der Studierenden ab, die an das Studentenwerk den Semesterbeitrag zahlen.