DruckversionPDF version
Interkulturelle Kompetenz

Eine Frage der Perspektive. Critical Incidents aus Studentenwerken und Hochschulverwaltung

30 Fallbeispiele aus der Praxis mit 93 interkulturellen Einschätzungen von Studierenden und Mitarbeitenden. Für Alltag und Trainings
Cover Eine Frage der Perspektive
Deutsches Studentenwerk
Berlin 2016
Heft
80 Seiten

Warum gibt die Studentin mir nicht die Hand? Warum erscheint sie nicht pünktlich zum Termin? Diese und ähnliche Fragen ergeben sich im Arbeitsalltag mit internationalen Studierenden fast täglich. Im Kontext der zunehmenden Internationalisierung der Hochschulen reichen allgemeine Informationen über die Herkunftsländer zur Beantwortung oft nicht mehr aus – hier spielt interkulturelle Kompetenz eine Schlüsselrolle.

Diese neue Publikation präsentiert 30 Critical Incidents, interkulturelle Fallgeschichten aus der Kommunikation von internationalen Studierenden mit Mitarbeiter/innen aus Studentenwerken bzw. Hochschulen. 93 Studierende oder Mitarbeiter/innen haben die authentischen Fälle kommentiert. In ihrer Einführung definiert und erläutert Dr. Gundula Gwenn Hiller das Thema ausführlich. Die zwei Arbeitsblätter können in interkulturellen Trainings eingesetzt werden.

 

Downloads