DruckversionPDF version
Gremien

DSW-Präsident Timmermann ist neuer Vorsitzender des Universitätsrates in Bamberg

Dieter Timmermann und Godehard Ruppert schütteln sich die Hände.Am 15. Januar 2016 wählte der Universitätsrat der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Prof. Dr. Dieter Timmermann, den Präsidenten des Deutschen Studentenwerks, zu seinem Vorsitzenden. Der frühere Rektor der Universität Bielefeld übernimmt bis 30. September 2019 die Leitung des höchsten Gremiums der Universität in Bamberg.

Die Aufgaben des Universitätsrates beinhalten die Wahl der Mitglieder der Universitätsleitung, Beschlüsse über die Entwicklungsplanungen der Universität, aber auch Fragen des Haushalts, wie die Feststellung des Körperschaftshaushalts, und die Stellungnahme zu den Voranschlägen zum Staatshaushalt.

22.01.2016

Verwandte Themen